Tennis-News

 

07.10.2017

Pressemitteilung: Karaoke Night bei der Tennis-Arena SG-Dietzenbach

Am Freitag 13.10. heißt es wieder Partystimmung bei der Tennis-Arena der SG-Dietzenbach. Die dritte Karaoke-Night steigt ab 20 Uhr in der Offenthaler Str. 83, mit dabei ist DJ Rainer, der für die passende Musik sorgt. Für das leibliche Wohl wird ebenfalls bestens gesorgt sein. Reservierungen erbeten unter 0177-2382097.

 

07.10.2017

Pressemitteilung: SG-Tennis wählt neuen Vorstand

Nachdem der langjährige Abteilungsleiter Horst Neun im Sommer dieses Jahres seinen Rücktritt erklärt hatte, musste die Tennisabteilung der SG-Dietzenbach Lösungen zur reibungslosen Fortführung des Sportbetriebs finden. Vergangene Woche wurde schließlich auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung der neue Vorstand gewählt. Erfreulicherweise wurden die freigewordenen Posten durch sehr kompetente Vereinsmitglieder besetzt, so dass die Tennisabteilung gestärkt in die nächste Saison gehen kann. Der neue Vorstand freut sich auf eine gute Zusammenarbeit. Als Dank für hervorragende Vereinsarbeit wurde Horst Neun als Erinnerung ein kunstvoll gestalteter SG-Pokal sowie ein liebevoll zusammengestelltes Fotobuch geschenkt.
von links:
Axel Seewaldt (Jugend-Sportwart), Tina Fetzer (Jugend- und Sportwartin), Stefan Albers (Sportwart), Martin Heilmaier (Abteilungsleiter), Dagmar Finlayson (Pressewartin), Eva Wagner (stv. Vorsitzende/Kassenwartin), Annabel Flügel (Schriftführerin), Thomas Interwies (Anlagenwart).

 

 

 

01.10.2017

Pressemitteilung: Tennis-Intensivcamp für Kinder und Jugendliche

Die Tennisschule Seewaldt bietet in der ersten Herbstferienwoche, vom 9.-13.10.2017, jeweils von 12.30-14.30 Uhr ein vereinsoffenes Tenniscamp für Kinder und Jugendliche an. Gespielt wird auf den Plätzen des TC Götzenhain mit Schlechtwetter-Option im Sportpark Offenthal. Das Camp richtet sich an alle Kinder und Jugendliche ab 9 Jahren, die bereits Ballerfahrung haben. Optimal wäre auch Medenspiel- und Turniererfahrung. Beim Intensivcamp werden Technik-, Taktik- und Matchtraining durch die Profitrainer Axel und Tobi vermittelt. Der Anmeldeschluss ist am 6.10.2017, die Kosten betragen 120 Euro pro Person. Bei zu geringer Teilnehmerzahl findet kein Tenniscamp statt. Infos und Anmeldung bei Axel Seewaldt unter 0163-6627947 oder seewaldt@web.de

 

14.09.2017

Pressemitteilung: Rundum gelungenes Eltern-Kind-Turnier bei der SG

Das Wetter meinte es gut mit den kleinen und großen Tennisspielern, die sich am vergangenen Wochenende (10.9.) zum Eltern-Kind-Turnier auf der SG-Tennisanlage am Waldstadion versammelt hatten. Bei angenehmen Temperaturen und viel Sonnenschein konnten die Kinder und jeweils ein Eltern-oder Großelternteil ihr spielerisches Können unter Beweis stellen. Spaß und Ehrgeiz hielten sich tapfer die Waage und am Ende des herrlichen Turniertages waren sich alle einig, dass dieses Event im kommenden Jahr auf jeden Fall eine Wiederholung erfahren sollte. Die Organisatoren, Tanja Netz und Deborah Weisbrich, freuten sich über den reibungslosen Ablauf und die rege Teilnahme, nicht nur aus den eigenen Vereinsreihen. Für die kulinarischen Leckerbissen sorgten Robby und Navi von der Tennis-Arena.

 

 

 

 

 

 

 

11.09.2017

Pressemitteilung: LK-Turnier bei SG-Tennis

Kurz vor Saison-Ende findet vom 21.-24.9. auf der SG-Tennisanlage im Waldstadion nochmal ein LK-Turnier statt. Dieses Turnier bietet allen Spielern die Chance ihre Leistungsklasse zu verbessern.  Für das leibliche Wohl sorgen die Clubwirte der Tennis-Arena, Robby und Navi.  Der Meldeschluss für dieses Turnier ist der 18.9., um 20 Uhr. Die Auslosung erfolgt am darauffolgenden Tag. Das Nenngeld beträgt 25 Euro, zzgl. 5 Euro HTV-Gebühr. Die Anmeldung erfolgt direkt über den Turnierkalender unter htv.nuliga.nu. Informationen auch bei Tina Fetzer unter tina.fetzer85@hotmail.com

 

31.08.2017

Pressemitteilung: SG-Herren 65 I: Meister nach souveränem Sieg

Sie haben zwar an einen Sieg im letzten Pflichtspiel gegen Biebergemünd/Kassel geglaubt, um den Aufstieg zu schaffen, aber das 6:0 übertraf alle Erwartungen.
Voller Motivation und Siegeswillen fuhren die Tennis-Herren 65 I der SG-Dietzenbach am 30.08. zum Tabellendritten nach Biebergemünd und machten bereits nach den 4 Einzelspielen alles klar für den Gesamtsieg.
Die Spieler Rudi Lorenz (6:1/6:4), Horst Neun (6:3/6:1), Reimer Thedens (6:2/6:1) und Ronald Tietze (6:1 /6:4) entschieden die Matches nahezu mühelos für sich und auch die beiden Doppel in der Besetzung Rudi Lorenz/Horst Neun (6:2/6:3) und Reimer Thedens/Heinz Keil (6:1 /6:4) konnten klar gewonnen werden.
Mit 6:0 Punkten war die Meisterschaft und somit der Aufstieg in die Gruppenliga perfekt.
Die Mannschaft freut sich schon jetzt auf die Herausforderung in der Gruppenliga, so Horst Neun, Mannschaftsführer der Herren 65 I.
Das Erfolgsteam von links:
Rudi Lorenz – Reimer Thedens – Horst Neun – Ronald Tietze und Heinz Keil.
Auf dem Bild fehlen: Werner Hoch – Dr. Reinhold Jerwan – Dr. Roland Ziegelgänsberger und Heinz Romeike, die zum Erfolg der Herren 65 beigetragen haben.

 

 

 

31.08.2017

Pressemitteilung: Zweite Karaoke Night bei der Tennis-Arena SG-Dietzenbach

Nach dem goßen Erfolg der ersten Karaoke-Party findet die nächste dieser Art am Freitag, 8.9., ab 20:30 Uhr in der Tennis-Arena der SG-Dietzenbach, Offenthaler Str. 83 (beim Waldschwimmbad) statt. Für das leibliche Wohl wird wieder bestens gesorgt sein. Um die gute Stimmung kümmert sich DJ Rainer und viele singbegeisterte Gäste, die unter 0177-2382097 reservieren können.

 

29.08.2017

Pressemitteilung: Eltern-Kind-Turnier bei SG-Tennis

Am 10.9. findet auf der SG-Tennisanlage im Waldstadion um 14.30 Uhr ein Eltern-Kind-Nachmittag statt, bei dem der Spaß am Tennis im Vordergrund stehen soll. Eingeladen sind alle Mitglieder und befreundete Familien, um dann gemeinsam bei Doppel- bzw. Mixed-Spielen den Tennisschläger zu schwingen. Es spielt immer ein Erwachsener mit seinem Kind.

Neulinge, die in den Tennissport hineinschnuppern möchten, sind herzlich willkommen. Leihschläger werden gerne gestellt. Für Essen und Trinken sorgt der Vereinswirt Robby. Um Anmeldung per Mail unter ulitan.netz@arcor.de wird gebeten. Meldeschluss ist am 8.9. bis 12 Uhr.

 

18.08.2017

Pressemitteilung: Tennis-Camp bei der SG -Tennis

In den hessischen Sommerferien veranstaltete Axel mit Tobi und dem restlichen Team vier Camps. Eins davon fand im Waldstadion Dietzenbach statt. In der letzten Ferienwoche waren die Kids und Jugendlichen zwischen 5 und 14 Jahren bei anfangs gutem Tenniswetter am Start. Mit 30 Kids war das Camp wieder super besucht. Die sechs Trainer und Übungsleiter vermittelten ihren Gruppen täglich in zwei Einheiten von jeweils zwei Stunden Technik, Taktik und Spielwitz. Ein gemeinsames tägliches  Aufwärm-Kondiprogramm und weitere Sportspiele gehörten ebenfalls in das Tagesprogramm. Beim gemeinsamen Mittagessen wurden die Kids und ihre Trainer von Robby und seinem Team mit leckerem Essen gestärkt. Am letzten Tag wurde ein Turnier gespielt, bei dem die Kids im Anschluss bei der Siegerehrung mit Preisen geehrt wurden. Aufgrund des schlechten Wetters musste das Camp am Donnerstag und Freitag in den Sportpark nach Offenthal verlegt werden. Vielen Dank an Jürg Schwarz für diese Möglichkeit.

 

 

 

 

 

16.08.2017

Pressemitteilung: SG-Tennis-Schnupperangebot für Kinder

Ab Samstag, 19.8., von 10-11 Uhr, bietet die SG-Tennisabteilung im Waldstadion wieder ein Schnuppertraining für Kinder an. Das Training wird unter professioneller Leitung durchgeführt und bietet die Möglichkeit den Sport auszuprobieren und das Tennisspiel zu erlernen. Tennisinteressierte sind herzlich willkommen in sportlicher Kleidung zur Anlage zu kommen und teilzunehmen, die Ausrüstung kann gestellt werden. Die Teilnahme kostet 5 Euro pro einstündiger Trainingseinheit und wird direkt vor Ort entrichtet. Weitere Informationen und Anmeldung bei Axel Seewaldt unter 0163-6627947 oder seewaldt@web.de

 

07.08.2017

Pressemitteilung: Karaoke Night bei der Tennis-Arena SG-Dietzenbach

Zum Singen und Feiern bei einer Karaoke Party mit Gert Show lädt die Tennis-Arena der SG Dietzenbach am 12. August ab 19 Uhr in die Gaststätte in der Offenthaler Str. 83 (beim Waldschwimmbad) ein. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt, für die gute Stimmung sorgen die möglichst zahlreich erscheinenden Gäste. Infos unter 0163-8713904.

 

26.07.2017

Pressemitteilung: SG-Tennis: 2017 schnuppern, erst 2018 zahlen

Für Leute, die dieses Jahr der SG-Tennisabteilung im Waldstadion beitreten, wird die Gebühr erst im kommenden Jahr fällig. So haben die neuen Tennisbegeisterten schon jetzt die Möglichkeit, die wunderschön gelegene Anlage mit neun gepflegten Plätzen und dem gemütlichen Clubhaus „Tennis-Arena“ ausgiebig zu genießen. Der Verein bietet für jedes Alter und jede Spielstärke den richtigen Spielpartner, bei Turnieren können die Fähigkeiten gezeigt werden. Professionelle Trainer geben optimale Übungsmöglichkeiten, sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene. Informationen gibt die SG-Geschäftsstelle unter info@sg-dietzenbach.de oder 06074/26505.

 

12.07.2017

Pressemitteilung: Tennis-Intensivcamp für Erwachsene

Die Tennisschule Seewaldt bietet vom 31.7. bis 4.8. jeweils von 18-20 Uhr ein Tennis-Intensivcamp für Erwachsene beim TC Götzenhain an. Der Kurs ist vereinsoffen für alle Interessierten. Durch  professionelle Trainer bekommen erwachsene Freizeitspieler/Innen Technik-, Taktik- und Matchkenntnisse vermittelt. Per Videoanalyse werden die Grundschläge Vorhand und Rückhand optimiert. Der Preis pro Person beträgt 130 Euro, der Anmeldeschluss ist der 25.7. Anmeldungen bei Axel Seewaldt unter 0163-6627947 oder seewaldt@web.de

 

11.07.2017

Pressemitteilung: LK-Punktejagd mit den Blaubären

Am zweiten Juli-Wochenende war die Tennisanlage der SG-Dietzenbach wieder fest in der Hand der Blaubären, die ein sehr erfolgreiches LK Turnier ausrichteten. Der erste Tag startete zwar verregnet, doch dann wurde es immer heißer und strahlender und das nicht nur in bezug auf das Wetter. Die insgesamt 29 Damen und 48 Herren boten erstklassiges Tennis, sowohl in der Haupt- als auch in der Nebenrunde. Nach den extrem spannenden Endrunden ging bei den Herren schließlich Nils Kleemann vom TC Diedenbergen 71 als Gesamtsieger hervor, gefolgt von Jonas Grasmück vom TK Langen auf dem zweiten und Davud Faghih-Zadeh vom TV Blau-Weiss Schlüchtern auf dem dritten Rang. Die Nebenrunde entschied Marc Imperatori vom TK Langen für sich. Bei den Damen siegte Nora-Nathaly Henning vom TK Langen, den zweiten Platz belegte Isabelle Catrina vom TC Niederdorfelden und der dritte Platz ging an Lavinia Karadza, ebenfalls vom TK Langen. Laura Neumann vom TC Kriftel siegte schließlich in der Nebenrunde. Die Verköstigung in der Gaststätte Tennis-Arena ließ keine Wünsche offen und die Clubwirte Navi und Robby freuten sich über die zahlreichen Gäste auf der Terrasse. Die Organisatoren Tina Fetzer, Viola Heim, Annabel Flügel und Regina Ebert hatten ein weiteres Mal hervorragende Arbeit geleistet.
Viola Heim gratuliert den Siegern
 links: Nora-Nathaly Henning vom TK Langen, Mitte: Viola Heim, rechts: Isabelle Catrina vom TC Niederdorfelden
links: Nils Kleemann vom TC Diedenbergen 71, Mitte: Viola Heim, rechs: Jonas Grasmück vom TK Langen
links: Viola Heim, rechts: Davud Faghih-Zadeh vom TV Blau-Weiss Schlüchtern
links: Viola Heim, rechts: Lavinia Karadza vom TK Langen

 

09.07.2017

Pressemitteilung: LK-Altersklassenturnier Tandoori-Open bei SG-Tennis

Vom 27.-30. Juli findet auf der SG-Tennisanlage im Waldstadion das LK-Turnier „Tandoori-Cup“ statt. Es handelt sich um ein offenes Altersklassen-Turnier, das allen Spielern, die eine deutsche ID-Nummer besitzen, die Möglichkeit eröffnet, sich in der persönlichen Leistungsklasse zu verbessern. Auch den Zuschauern wird erstklassiges Tennis geboten, für das leibliche Wohl sorgen die Clubwirte der Tennis-Arena. Der Meldeschluss für dieses Turnier ist der 24. Juli um 20 Uhr. Die Auslosung erfolgt am darauffolgenden Tag. Das Nenngeld beträgt 25 Euro, zzgl. 5 Euro HTV-Gebühr. Die Anmeldung erfolgt direkt über den Turnierkalender unter htv.nuliga.nu

 

30.07.2017

Pressemitteilung: Traditionelles Blaubär LK-Turnier

Vom 6. – 7. Juli findet auf der SG-Tennisanlage im Waldstadion wieder das LK-Turnier der Blaubären statt. Der Meldeschluss ist bereits am 3. Juli, die Auslosung erfolgt am 4. Juli um 20 Uhr. Das Nenngeld beträgt 25 Euro, zzgl. 5 Euro HTV-Gebühren. Die Anmeldung erfolgt direkt über den nuLiga Turnierkalender. Die LK-Turniere bieten eine gute Möglichkeit seine persönliche Leistungsklasse zu verbessern. Bei dem Turnier wird auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt sein.

 

28.06.2017

Leistungsklassen verbessern mit LK-Turnieren

SG Dietzenbach „TENNIS SERVICE“

Vor einigen Jahren führte der DTB neben den Ranglistenturnieren die Leistungsklassenturniere (LK-Turniere) ein. Leistungsklassen werden einheitlich in Deutschland verwendet, um jeden Spieler nach seiner persönlichen Spielstärke einzustufen.

Die LK-Turniere bieten allen Spielern, die eine deutsche ID-Nummer besitzen die Möglichkeit, sich in der persönlichen Leistungsklasse zu verbessern. Dies ist ein Anreiz, um mehr Turniere zu spielen und dadurch auf Punktejagd zu gehen. Durch die Leistungsklasse können Spieler die Position in der eigenen Mannschaft optimieren.

Durch die Vielzahl der Turniere wird Tennis in der Turnierlandschaft wieder populärer in Deutschland.

Also die Punktejagt ist auch bei uns eröffnet, meldet euch noch an:

„Blaubär – Turnier“
06.07. bis 09.07.2017
Meldeschluss: 03.07.2017
Auslosung: 04.07.2017 – 20:00 Uhr
Nenngeld: 25,00 €.-  zzgl. 5,00 € HTV Gebühren

Wenn ihr Informationen braucht, wie ihr euch anmelden könnt, bitte jederzeit anrufen. Auf geht`s ich bin auch dabei.

Mit sportlichen Grüßen
Tennisabteilung im Waldstadion

Horst Neun
Vorsitzender

 

21.06.2017

Pressemitteilung: SG-Tennis: Erst schnuppern, dann zahlen

Für Mitglieder, die dieses Jahr der SG-Tennisabteilung im Waldstadion beitreten, wird die Gebühr erst im kommenden Jahr fällig. So haben die neuen Tennisbegeisterten schon jetzt die Möglichkeit, die wunderschön gelegene Anlage mit neun gepflegten Plätzen und dem gemütlichen Clubhaus „Tennis-Arena“ ausgiebig zu genießen. Der Verein bietet für jedes Alter und jede Spielstärke den richtigen Spielpartner, bei Turnieren können die Fähigkeiten gezeigt werden. Professionelle Trainer geben optimale Übungsmöglichkeiten, sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene. Informationen gibt der Vorsitzende Horst Neun unter 0173 3967105.

 

14.06.2107

Pressemitteilung: SG-Pfingstturnier mit Schinken und Sonne

Trotz morgendlicher Regenschauer fanden sich am Pfingstsonntag knapp 15 tennisbegeisterte Spieler auf der SG-Anlage am Waldstadion ein. Zur Freude der Organisatoren, Viola Heim und Sigbert Baumgärtner, ließ sich pünktlich zu Spielbeginn die Sonne blicken und bescherte sowohl den Spielern als auch den nunmehr zahlreich eintrudelnden Zuschauern einen herrlichen Tag. Nach vier Runden in verschiedener Doppelpaarung durfte sich Dieter Staacks über den Wanderpokal und natürlich den traditionellen Schinken freuen. Zweite wurde Heidel Weisbrich, die Drittplatzierung ging an Mohamed Abou El Fadi. Den krönenden Abschluss des Turniers bildete ein gemeinsames Grillen mit gemütlichen Beisammensein in der neuen Clubgaststätte „Tennis-Arena“ unter Leitung der neuen Clubwirte Navy und Robby.

 

 

 

 

 

 

von links: Mohamed Abou El Fadi, Heidel Weisbrich, Dieter Staacks

 

12.06.2017

Pressemitteilung: SG-Tenniscamp für Kinder und Jugendliche

Die SG-Tennisabteilung im Waldstadion bietet in den diesjährigen Sommerferien wieder ein Tenniscamp für Kinder und Jugendliche von 5-16 Jahren an. Vom 7.-11.8.2017 werden die Teilnehmer in der Zeit von 10-15 Uhr von den Trainern Axel, Tobi sowie weiteren Übungsleitern in Sachen Technik, Taktik und Koordination geschult, doch auch Spiel und Spaß werden nicht zu kurz kommen. Beim gemeinsamen Abschlussturnier winkt eine Siegerehrung mit Preisen. Die Kosten betragen 185 Euro und beinhalten ein tägliches Mittagessen. Infos und Anmeldung bei Axel Seewaldt unter 0163-6627947 oder seewaldt@web.de

 

01.06.2017

Pressemitteilung: SG-Herren 65 I weiterhin auf Erfolgskurs

Nach den Erfolgen gegen Zellhausen mit 5:1 und TSG Himbach mit 6:0, konnten die Tennis-Herren 65 I gegen BSC99 Offenbach/DJK Buchschlag mit 5:1 den nächsten Sieg verbuchen. Dabei gewannen Horst Neun, Dr. Reinhold Jerwan und Ronald Tietze ihre Einzel klar mit jeweils 6:0 und 6:0. Aufgrund einer Handverletzung, verursacht durch einen Bienenstich, musste Rudi Lorenz sein Spiel mit 3:6, 6:3 und 9:11 im Champions Tiebreak verloren geben.
Im Doppel gewannen Horst Neun mit Rudi Lorenz und Dr. Jerwan mit Ronald Tietze klar mit jeweils 6:1 und 6:0 und führten somit die Mannschaft zum sicheren Sieg mit 5:1. Mannschaftsführer Horst Neun ist zuversichtlich, dass seine Herren 65 I am 07.06. beim Heimspiel gegen TV Hausen voll motiviert an den Start gehen und einen weiteren Grundstein zum Aufstieg legen.

 

30.05.2017

Pressemitteilung: Pfingstturnier bei SG-Tennis

Am Sonntag, 4.6. findet das traditionelle Pfingsturnier bei der SG-Tennisabteilung im Waldstadion statt. Ab 11 Uhr wird wieder um die begehrte Schinkentrophäe nebst Wanderpokal gekämpft. Für das leibliche Wohl sorgen die neuen Clubwirte der Gaststätte „Tennis-Arena“ und verwöhnen die Gäste mit allerlei kulinarischen Leckerbissen. Falls das Wetter nicht mitspielen sollte, wird das Turnier an Pfingstmontag durchgeführt. Die Startgebühr beträgt 5 Euro.
Für eine bessere Turnierplanung wird um Anmeldung gebeten. Infos bei Viola Heim unter Tel.: 01774136269 oder vioelchen@yahoo.de

 

30.05.2017

Pressemitteilung: SG-Herren 70 wieder im Tennis-Hoch

Nach der klaren Auftaktniederlage in Schöneck, gewannen die SG-Herren 70, nach ihrem Aufstieg 2016 in die Bezirksoberliga, ihr erstes Heimspiel gegen Mühlheim mit 4:2.
Helmut Mander, der eigentlich gar nicht hätte spielen dürfen, da sein Arzt ihm dringend abgeraten hatte, stellte sich tapfer der gegnerischen Nr. 1 und konnte klar gewinnen. Werner Hoch und Lothar Jaschke sicherten mit deutlichen Siegen den 3:1 Zwischenstand nach den Einzeln. Da die Dietzenbacher Herren 70 eher nicht als überragende Doppelspieler bekannt sind, setzte man nach dem ärztlich angeordneten Rückzug von Helmut Mander alles auf eine Karte, um den Sieg doch noch klar zu machen. Werner Hoch und Lothar Jaschke bogen das Spiel nach einem klar verlorenen ersten Satz doch noch zu ihren Gunsten um und sicherten somit den vierten und durchaus verdienten Siegpunkt.

 

24.05.2017

Pressemitteilung: SG-Tennis-Schnupperangebot für Kinder und Erwachsene

Jeden Samstag um 10 Uhr, findet ein Schnuppertraining für Kinder und Erwachsene bei der SG-Tennisabteilung im Waldstadion statt. Das Training wird unter professioneller Leitung durchgeführt und bietet die Möglichkeit, den Sport auszuprobieren und das Tennisspiel zu erlernen. Tennisinteressierte sind herzlich eingeladen in sportlicher Kleidung zur Anlage zu kommen und teilzunehmen, die Ausrüstung kann gestellt werden. Die Teilnahme kostet 5 Euro pro einstündiger Trainingseinheit und wird direkt vor Ort entrichtet. Das Training findet bis zu den Sommerferien statt. Weitere Informationen und Anmeldung bei Axel Seewaldt unter 0163-6627947 oder seewaldt@web.de

 

15.05.2017

Pressemitteilung: SG-Tennis feiert Tennis-Erfolge

Am vergangenen Wochenende legten die Herren 60 I der SG-Dietzenbach mit einem 5:4 Erfolg gegen den THC Wiesbaden den Grundstein in der Verbandsliga. Hatten die Dietzenbacher Spieler auf dem Papier kaum eine Chance, zeigten sie sich auf dem Sandplatz als eingeschworene Gemeinschaft. Rudi Lorenz, Jürgen Wagner und Jochen Schulz mussten zwar ihre Einzel abgeben, doch dann konnte Horst Neun den höchsten Tagessieg gegen Albrecht Meyer mit 6:1 und 6:0 für sich verbuchen. Reimer Thedens gewann gegen Frank Hofmann mit 6:4 und 6:2 und auch Wolfgang Seum-Brunion siegte gegen Pili Giancarlo mit 6:1 und 6:3. Mit einem Gleichstand von 3:3 nach den Einzeln ging es in die Doppel. Diese konnten die SG-Herren mit den an eins gesetzten Spielern Neun/Thedens durch 6:0 und 6:4 und letztendlich durch eine beeindruckende Leistung von Wolfgang Seum-Brunion und Jürgen Wagner mit 2:6,6:1 und einen Sieg im Match Tiebreak für sich entscheiden.
Indes ging der Krimi in der Regionalliga weiter als die Dietzenbacher Herren 50 in einem spannenden Kampf die vermeintlich stärkste Mannschaft aus St. Ingbert mit 5:4 besiegten. In der ersten Runde gewann Matthias Becker gegen den Franzosen Fabrice Delaitre mit 7:6 und 6:4 und legte damit den Grundstein für den Gesamtsieg. Leider musste der an 4 gesetzte Holger Barthmann sein Spiel aufgrund einer Wadenverletzung aufgeben, doch auch das steckte die Mannschaft weg. Bernd Brosch überzeugte im dritten Einzel gegen seinen Gegner Christoph Rödel klar mit 6:1 und 6:0 bevor dann Dr. Dusan Drahovsky sein Spiel im Match-Tiebreak gegen Uwe Oßwald mit 7:6 – 6:7 und 10:12 abgeben musste. Thomas Interwies gewann gegen Armin Krug im Match-Tiebreak mit 6:4, 0:6 und 10:8.
In den anschließenden Doppeln hatten die beiden SG-Spieler Peter Skoczek und Martin Heilmaier zwar keine Chance und verloren ihr Spiel mit 0:6 und 0:6 , demgegenüber gewannen Matthias Becker und Bernd Brosch jedoch ihr Doppel in einem mitreißenden Schlusskampf im Match-Tiebreak mit 1:6 – 6:4 und 10:6. Die Doppelpaarung Dusan Drahovsky und Thomas Interwies sicherten mit einem klaren 6:1 und 6:1 den Gesamtsieg.
Spannend geht es in der Regionalliga SW weiter, die Mannschaft freut sich jetzt schon auf die Unterstützung beim nächsten Heimspiel gegen den TC Rüsselsheim am Samstag, 1. Juli, ab 13:00 Uhr im Waldstadion. Am kommenden Samstag müssen sich die Herren erstmal beim Auswärtsspiel in Mutterstadt behaupten.

 

08.05.2017

Pressemitteilung: Spannender als „TATORT“

BU: von links: Mattias Becker – Peter Skoczek – Bernd Brosch – Dr. Stefan Albers – Dr. Dusan Drahovsky – Holger Barthmann – Thomas Interwies

 

Ein echter Krimi wurde den Zuschauern bei der Regionalliga SW am vergangenen Samstag geboten, der in einem 5:4 Erfolg der SG Herren 50 gegen TEVC Kronberg seinen Höhepunkt fand.
Den Anfang machte in der ersten Runde der an 2 gesetzte Dietzenbacher Matthias Becker, der zwar nach einem furiosen Auftakt den ersten Satz gegen Dirk Heiderich mit 6:2 für sich entscheiden konnte, den zweiten Satz jedoch mit 4:6 verlor. Letztendlich ging auch der alles entscheidende dritte Satz mit 10:4 im Match-Tiebreak an den Kronberger Spieler.
Die nächste spannende Begegnung fand im zweiten Spiel Holger Barthmann gegen den Kronberger Daniel Kunst statt. Konnte der SG-Spieler den ersten Satz noch mit 7:5 für sich entscheiden,ging der zweite Satz mit 5:7 verloren, das entscheidende Match-Tiebreak endete mit 11:13 zu Gunsten des Kronberger Spielers .
Nicht den Hauch einer Chance ließ beim dritten Spiel in der ersten Runde der Dietzenbacher Bernd Brosch seinem Gegner Jürgen Keemss und konnte einen klaren Sieg mit 6:2 und 6:0 für sich verbuchen.
Auch in der zweiten Runde ging der Nervenkrimi für die Spieler und die Zuschauer weiter als der an Nr. 1 gesetzte Peter Skoczek sich mit 5:7 und ebenfalls im Match-Tiebreak mit 6:7 gegen Jürgen Elsner geschlagen geben musste, bevor dann die beiden SG Spieler Dr. Dusan Drahovsky gegen Sven Weise mit 6:1 und 7:5 und Thomas Interwies gegen Jürgen Grüneweller 6:0 und 6:2 ihre Matches für sich entscheiden konnten und so mit 3:3 Punkten in die Doppel gingen.
Im Doppel konnten die SG-Spieler Peter Skoczek und Dr. Dusan Drahovsky nach einem verlorenem ersten Satz mit 2:6 den zweiten Satz mit 6:4 und wiederum den dritten Satz im Match-Tiebreak mit 10:5 für sich entscheiden.
Das an 2 gesetzte Doppel mit Bernd Brosch und Matthias Becker musste leider ihr Spiel im Match-Tiebreak mit 11:13 abgeben, bevor dann die SG-Spieler Thomas Interwies und Dr. Stefan Albers souverän ihr Doppel mit 6:0 und 6:2 gewannen.
Wie knapp und spannend es an diesem Spieltag zuging, zeigen die insgesamt 5 alles entscheidenden Match-Tiebreaks. Das Spiel war von Kronberg nach Dietzenbach verlegt worden.
Den nächsten Tenniskrimi können die Zuschauer beim bevorstehenden Heimspiel am 13. Mai, ab 13 Uhr auf der Tennisanlage im Waldstadion erleben. Spannung garantiert!

 

02.05.2017

Pressemitteilung: Spannung garantiert bei der Tennis-Regionalliga 

Am Samstag, 6. Mai, ab 13 Uhr wird den Zuschauern beim zweiten Heimspiel der Regionalliga SW Herren 50 der SG-Tennisabteilung gegen Kronberg wieder einiges an Spitzentennis geboten. Einen Gesamtsieg beim ersten Heimspiel am vergangenen Wochenende hat die Mannschaft zwar verpasst, doch Siegpunkte konnten dank erstklassiger Einzel zwischen Dr. Stefan Albers und Michael Christ (6:2, 3:6, 10:5) sowie Dr. Dusan Drahovsky gegen Christian Möller (6:2, 6:1) errungen werden. Die Mannschaft hat sich über die zahlreichen Zuschauer gefreut und hofft auch beim kommenden Spiel auf begeisterte Unterstützung auf der Tennisanlage im Waldstadion. Der Eintritt ist frei. Für das leibliche Wohl sorgen die neuen Clubwirte in ihrer Gaststätte „Tennis-Arena“. Die nächsten Heimspiele der Herren 50 in der Regionalliga finden am 13. Mai und 1. Juli jeweils ab 13 Uhr statt.

 

25.04.2017

Pressemitteilung: SG-Tennis-Schnupperangebot für Kinder und Erwachsene

Am Samstag, 6.5., um 10 Uhr, beginnt das Schnuppertraining für Kinder und Erwachsene bei der SG-Tennisabteilung im Waldstadion. Das Training wird unter professioneller Leitung durchgeführt und bietet die Möglichkeit den Sport auszuprobieren und das Tennisspiel zu erlernen. Tennisinteressierte sind herzlich willkommen in sportlicher Kleidung zur Anlage zu kommen und teilzunehmen, die Ausrüstung kann gestellt werden. Die Teilnahme kostet 5 Euro pro einstündiger Trainingseinheit und wird direkt vor Ort entrichtet. Das Training findet bis zu den Somemrferien statt. Weitere Informationen und Anmeldung bei Axel Seewaldt unter 0163-6627947 oder seewaldt@web.de
Vereinsinformation: Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 25 in der Ausbildung, die bereits Mitglieder im SG-Hauptverein sind, zahlen bei der Tennisabteilung keinen separaten Spartenbeitrag.

 

18.04.2017

Pressemitteilung: Spannendes Spitzentennis der Regionalliga bei der SG im Waldstadion

Am Samstag, 29. April, wird den Zuschauern beim ersten Heimspiel der Regionalliga SW Herren 50 spannendes Tennis geboten. Die im vergangenen Jahr zu den Aufsteiger zählende Herrenmannschaft der SG-Tennisabteilung wird ab 13 Uhr gegen den SW Frankfurt antreten. Die Spieler freuen sich über begeisterte Zuschauer, die sie bei den Spielen auf der SG-Tennisanlage im Waldstadion moralisch unterstützen. Der Eintritt ist frei. Für das leibliche Wohl sorgen die neuen Clubwirte. Die nächsten Heimspiele der Herren 50 in der Regionalliga finden am 6. und 13. Mai und 1. Juli jeweils ab 13 Uhr statt.

 

13.04.2017

Pressemitteilung: Großer Tag der offenen Tür und LK-Jugendturnier bei SG-Tennis

Am 23. April ab 11 Uhr, findet bei der SG-Tennisabteilung im Waldstadion ein großer Tag der offenen Tür mit einem attraktiven Programm statt, zeitgleich wird den Gästen spannendes Tennis beim LK-Jugendturnier U18 geboten. In Zusammenarbeit mit der Tennisschule Axel Seewaldt können Tennisinteressierte unter professioneller Anleitung selbst den Schläger schwingen, die Ausrüstung wird gestellt. Bei einer großen Tombola können hochwertige Preise gewonnen werden, auch für die kleinen Gäste stehen verschiedene Attraktionen auf dem Programm. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein. Jeder Besucher, der am Tag der offenen Tür Mitglied in der SG-Tennisabteilung wird, erhält als Sonderbonus für die ersten 3 Monate Beitragsfreiheit. Weitere Informationen erhalten Sie unter horst.neun@sg-dietzenbach.de oder 0173-3967105.

BU "JS-Webservice": Großzüge SG-Tennisanlage am Waldstadion beim Schwimmbad

 

10.04.2017

Pressemitteilung: SG-Tennis startet mit verjüngtem Vorstand in die Saison

 

 

von links: Horst Neun (Vorsitzender), Tina Fetzer (Jugend- und Sportwartin), Annabel Flügel (Schriftführerin), Dagmar Finlayson (Pressewartin), Eva Wagner (Kassenwartin), Wolfgang Breinig (Sportwart). Fehlend: Axel Seewaldt (Jugendwart), Franz Weisbrich (IT-Management)

 

Am 2. April fand die gut besuchte Jahresmitgliederversammlung der SG-Tennisabteilung im Waldstadion statt. Wichtigste Tagesordnungspunkte waren die Neu- und Ergänzungswahlen sowie eine Beitragsanpassung. Zunächst blickte der Vorsitzende, Horst Neun, auf die erfolgreiche vergangene Saison zurück. Von 15 gemeldeten Mannschaften konnte der Verein 4 Aufsteiger verzeichnen, davon sogar die Herren 50 in die Regionalliga. Mit Freude ließ Neun die vielen gelungenen Veranstaltungen und Turniere Revue passieren, die das ganze Jahr über stattfanden. So gab es in sportlicher Hinsicht das Hallenturnier als Jahresauftakt, vier LK-Turniere, die vielen vereinsinternen Turniere, den Familiensporttag mit der TG, AGs und Projektwochen mit orstansässigen Schulen, das Sommercamp und auch ein Eltern-Kind-Turnier. Desgleichen die verschiedenen geselligen Veranstaltungen, bei denen nicht unbedingt der sportliche Wettkampf im Vordergrund stand, trugen zu einem guten und abwechslungsreichen Vereinsleben bei. Auf die kommende Saison blickt der Verein positiv, wieder sind 15 Mannschaften gemeldet, so dass jede Altersklasse vertreten sein kann. Die einzelnen Vorstandsmitglieder gaben jeweils ihr eigenes Feedback zur vergangenen Saison. Jugendwartin Anja Werner, die sich nicht zur Wiederwahl aufstellen ließ, wurde schließlich für ihre langjährige Vorstandsarbeit geehrt, ebenso Helga Ruff, die auch viele Jahre Vorstandsämter ausgeführt hatte. Die Position des Jugendwarts teilen sich fortan Tina Fetzer und Axel Seewaldt, neue Schriftführerin ist Annabel Flügel. Als Sportwart darf sich von nun an Wolfgang Breinig behaupten, zusammen mit Tina Fetzer. Im Amt bestätigt wurden indes Horst Neun als Vorsitzender und Dagmar Finlayson als Pressewartin. Besonders freut sich der Tennisverein auch, dass für die Clubgaststätte neue Wirtsleute gefunden werden konnten, so dass einer erfolgreichen Saison nichts mehr im Wege steht. Bedingt durch die milde Witterung hat die Outdoor-Saison zwar bereits begonnen, offizielle Eröffnung ist jedoch am 23. April, zeitgleich mit dem Tag der offenen Tür, bei dem ab 11 Uhr alle Interessierten die Möglichkeit bekommen, sich den Tennissport und die SG-Vereinsabteilung einmal genauer anzuschauen und den Tag bei einem bunten Rahmenprogramm zu genießen. Weitere Informationen erteilt Horst Neun (horst.neun@sg-dietzenbach.de oder 0173-3967105).

 

09.04.2017

Heimspiele der SG Herren 50 in der Regionalliga SW


 

 

Die aufgestiegene Mannschaft Herren 50 würde sich über regen Besuch und Unterstützung ihrer Heimspiele auf den Tennisplätzen am Waldstadion sehr freuen.

 

 

 

 

 

03.04.2017

Pressemitteilung: Jugend LK-Turnier bei SG-Tennis im Waldstadion

Am 22. und 23.4. findet auf der großzügigen SG-Tennisanlage im Waldstadion der „geballt.de Jugend-Sommercup“ statt, eines der ersten Freiluft Jugend LK-Turniere. Es handelt sich um ein Tagestunier der Altersklassen m/w U8 bis U18, bei dem jeweils Gruppen in den einzelnen Altersklassen gebildet werden. Jeder Teilnehmer spielt garantiert zwei Spiele an einem der beiden Turniertage, so dass beide Tage zeitlich möglich sein sollten. Vor Turnierbeginn wird der erste Spieltermin veröffentlicht. Die Spielzeiten sind ab 9 Uhr bis in den späten Abend möglich, die Teilnehmer sollten 15 Minuten vor dem ersten Spiel anwesend sein.
Das Nenngeld beträgt 25 Euro, zzgl. 3 Euro. Meldeschluss ist der 18.4. um 18 Uhr, die Auslosung findet um 20 Uhr statt. Information und Anmeldung unter http://htv.liga.nu

 

30.03.2017

Pressemitteilung: Frühjahrsputz bei SG-Tennis

Die Tennisabteilung der SG-Dietzenbach lädt alle Mitglieder zum gemeinsamen Arbeitseinsatz am Samstag, 8. April, auf der Tennisanlage am Waldstadion ein. Der Frühjahrsputz beginnt um 10 Uhr, die Organisatoren freuen sich auf zahlreiche Teilnehmer, die dann vor Ort ihre Arbeitsstunden verrechnen können. Für das leibliche Wohl wird wieder bestens gesorgt sein. Informationen unter horst.neun@sg-dietzenbach.de oder bei Helga Ruff 0177-2757213.

 

25.03.2017

Pressemitteilung: Tag der offenen Tür bei SG-Tennis mit buntem Rahmenprogramm

Die Tennisabteilung der SG-Dietzenbach veranstaltet am 23. April von 11:00 – 17:00 Uhr einen großen Tag der offenen Tür auf dem Tennisgelände am Waldstadion beim Schwimmbad. An diesem Tag wird den Gästen ein umfangreiches und sehr attraktives Programm geboten. So gibt es in Zusammenarbeit mit der Tennisschule Axel Seewaldt unter anderem Schnupperstunden, um den beliebten Ballsport unter professioneller Leitung auszuprobieren. Bei einem bunten Rahmenprogramm können die Gäste interessante Preise bei einer großen Tombola gewinnen, für die kleineren Gäste gibt es darüber hinaus diverse Spielangebote. Auch für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein. Jeder Besucher, der am Tag der offenen Tür Mitglied in der SG-Tennisabteilung wird, erhält als Sonderbonus für die ersten 3 Monate Beitragsfreiheit. Weitere Informationen erhalten Sie unter horst.neun@sg-dietzenbach.de oder 0173-3967105.

 

 

22.02.2017

Pressemitteilung: Jahresmitgliederversammlung der SG-Tennisabteilung

Die Tennisabteilung der SG Dietzenbach lädt alle Mitglieder zur Jahreshauptversammlung für Sonntag den 02. April, um 18 Uhr, in das Clubhaus im Waldstadion ein und bittet um eine rege Teilnahme. Neben den Berichten über das Jahr 2016 wird es auch ein Ausblick auf die kommende Saison und die Aktionen für 2017 geben. Zudem stehen Neu- und Ergänzungswahlen an.

Anträge bitte bis 20. März an den Abteilungsleiter Horst Neun einreichen (mailto:horst.neun@sg-dietzenbach.de)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

19.02.2017

Pressemitteilung: Traditionelles Heringsessen am Aschermittwoch

Zum traditionellen Heringsessen am Aschermittwoch, den 1. März, lädt die Tennisabteilung der SG Dietzenbach alle Mitglieder und Freunde in die Vereinsgaststätte der SG, Offenthaler Straße 51, herzlich ein. Beginn ist um 19 Uhr. Anmeldungen bis 25.Februar bei Horst Neun (+49173 3967105 oder mailto:horst.neun@sg-dietzenbach.de

 

 

 

 

 

 

 

 

11.01.2017

Pressemitteilung: SG-Tennis veranstaltet Winterturnier

Am Samstag, 28.1.2017, findet das traditionelle Winterturnier der SG-Tennisabteilung in der Tennishalle in Offenthal statt. Eingeladen sind alle Tennisbegeisterten, sowohl Mitglieder als auch Nichtmitglieder. Um 18:30 Uhr sollten die Teilnehmer eintreffen, damit das Turnier um 19 Uhr starten kann. Neben guter Laune und Freude am Tennis sollte jeder eine Kleinigkeit zum Essen mitbringen. Die Startgebühr beträgt 10 Euro. Anmeldungen bis 23.1. unter tennis-sgd5405@t-online.de oder bei Susanne Symietz unter 0173 1715430.

 

09.01.2017

Pressemitteilung: Neues Jahr startet mit Erfolg für die SG-Tennisabteilung

Der Grundstein für 2017 ist gelegt. Mit klaren Siegen gegen Helmut von der Borch (6:1 – 6:1), Wolfgang Hinkel (6:1 – 6:0) und Josef Vladic (6:0 – 6:1) gewann Horst Neun, Vorsitzender der Tennisabteilung,
die Hallenbezirksmeisterschaft im Tennisbezirk Offenbach.
Ein langsames und überlegtes Aufbautraining nach seiner über einjährigen Verletzungspause, hat Horst Neun die Sicherheit und den Spaß am Tennisspielen zurückgebracht, und das im Alter von 67 Jahren. Der neue Erfolg gibt ihm Recht: Ein Einstieg in den Tennissport ist in jedem Alter möglich.
Sie sind Anfänger, Wiedereinsteiger, Hobbyspieler, Fortgeschrittener oder ambitionierter Turnierspieler?
Sie möchte einen Sport mit der ganzen Familie ausüben?
Sie suchen einen einmaligen Tennisverein, in dem Sie Spielpartner/Innen aller Spiel- und Altersklassen finden?
Sie mögen neben dem Tennissport auch die Geselligkeit und das gemütliche Beisammensein mit aufgeschlossenen Menschen?
Dann kommen sie zur SG Dietzenbach – Tennisabteilung im Waldstadion, wir freuen uns auf Sie!
Die Tennisplätze liegen direkt am Waldschwimmbad und gelten als eine der schönsten Anlagen in Hessen.

Informationen unter tennis-sgd5405@t-online.de oder 0173-3967105.

 

 

Von links: Horst Neun (Platz 1) Jan Mielch (Veranstalter HTV) Josef Vladic (Platz 2)