MÄDCHEN-BOXEN jetzt immer Do., 16 Uhr & So., 12 Uhr

Mädchen boxen unter sich

SG erweitert Box-Angebot

Die SG Dietzenbach zielt mit Ihrer Zukunftsausrichtung nicht nur auf neue Sportangebote ab. Bereits erfolgreich erprobte und nachgefragte Angebote werden darüber hinaus erweitert. Ein Positivbeispiel ist die langjährige Zusammenarbeit mit der Stadt Dietzenbach im Bereich Boxen. Aktuell werden Basis-Boxen, Leistungsboxen und Lauftraining für Dietzenbacher Kinder und Jugendliche im Rahmen der Boxkooperation von Stadt und SG angeboten. Mädchenboxen ergänzt dieses Angebot nunmehr.

Die Kooperation zwischen Stadt und SG ist ein Gewaltpräventionsprojekt in Zusammenarbeit mit der Polizei Dietzenbach. Die wichtigste Aufgabe des Boxprojekts ist, einen gewalt- und drogenfreien Rahmen mit einer familiären Atmosphäre sicherzustellen, in welchem teilnehmenden Jugendlichen ermöglicht wird, sich Anerkennung und Erfolg im sportlichen, schulischen, beruflichen sowie persönlichen Bereich zu erarbeiten.

AB SOFORT AUCH DONNERSTAG, 16 Uhr

Aufgrund der Nachfrage bietet SG-Trainerin Sarah Gröger ab Sonntag, den 09.09.2018 immer ab 12 Uhr Boxen für Mädchen und junge Frauen in der Boxhalle an der Max-Planck-Straße 9 in 63128 Dietzenbach an. Ähnlich wie im Basis-Training am Montag und Donnerstag sollen Mädchen und junge Frauen ganz unter sich an den Boxsport herangeführt werden. Ob sie diesen zur Erhaltung ihrer Fitness oder als Einstieg in den Wettkampfsport nutzen, lässt sich während der Trainingszeit herausarbeiten. In 2018 bietet die SG dieses Angebot als kostenfreies Schnupperboxen an. Ab 2019 berechtigt eine Mitgliedschaft in der SG-Boxabteilung zur Teilnahme.

Infos zur Boxabteilung und zum SG-Sportangebot erhalten Interessierte unter www.sg-dietzenbach.de oder 06074-26505.

Comments are closed.