Skip to content

Tennis-Teamspiele

Start der Wettspiele auf Juni verschoben

es war zu erwarten, nun hat der HTV entschieden „Plan B“ zu aktivieren:

  • Verschiebung der Medenrunde 2021 in den Juni
  • Auf- und Abstiegsregelung bleiben vollständig bestehen
  • Mannschaftsrückzüge bis spätestens 20.04. mitteilen
  • Namentliche Meldung von 15. – 30.04. erneut möglich
  • aktuell veröffentliche Spielpläne sind hinfällig
  • Durchführungsbestimmungen folgen rechtzeitig zum Start der Runde

Detaillierte Infos könnt ihr nachlesen unter:

https://www.htv-tennis.de/verschiebung-der-medenrunde-2021.php

Informationen zur Saison 2021

  • Ein neues LK System (LK 2.0) ist am 1.Oktober in Kraft getreten. Die LK jedes Spielers wird wöchentlich neu berechnet.
  • Die neue Wettspielordnung für 2021 enthält u.a. folgende wichtigen Änderungen:
    • Die Reihenfolge bei namentliche Mannschaftsmeldungen hat auf Basis der LK Einstufung zum Stichtag 1.Februar (unter Berücksichtigung der Nachkommastelle !) zu erfolgen und bleibt dann für die gesamte Saison unverändert.
    • Spielerinnen und Spieler können in zwei verschiedenen Altersklassen für unterschiedliche Vereine gemeldet werden (§ 22.2).
    • EU-Bürger-Gleichstellung (§ 24): in einem Wettkampf darf maximal ein Spieler eingesetzt werden, der nicht die Staatsangehörigkeit eines Mitgliedsstaates der EU besitzt (unabhängig von der Mannschaftsstärke).